Charalambides Christis
Zum Inhalt springen

Panini mit Halloumi und Pilzen

FrixosPersonalChefing
Geeignet für Vegetarier
22. Februar 2022

Panini mit Halloumi und Pilzen 

Vorbereitungszeit
20
Minuten
Zubereitungszeit
80
Minuten
Für
4

Inhaltsstoffe

  • 4 Panini-Brötchen, leicht getoastet
  • Halloumi, Charalambides Christis, in 8 Scheiben geschnitten
  • 2 EL EVOO, Natives Olivenöl Extra
  • 4 Steinpilze, Stängel entfernt
  • 2 Avocados, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse frischer Rucola
  • ½ TL trockener Koriander, gemahlen
  • ½ TL Meersalz

Für die Pfeffer-Joghurt-Sauce

  • 4 rote Paprikaschoten
  • 1 gelbe Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Paprika süß, nicht geräuchert
  • 25 ml EVOO, Natives Olivenöl Extra
  • 1 TL Meersalz
  • 50 g Straggato Joghurt Leicht, Charalambides Christis

Anweisungen

  1. Beginnen Sie mit der Sauce, indem Sie den Backofen einschalten und die Umluft auf 180°C mit dem Blech in der Mitte einschalten.
  2. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch grob hacken und in eine ofenfeste Form geben. Gießen Sie das Öl darüber, bestreuen Sie die Paprika und würzen Sie mit Salz. Mischen Sie alles gut durch und geben Sie es in den Ofen. Lassen Sie das Gemüse etwa 30 – 40 Minuten lang garen, damit es weich wird und leicht anschmort. Ein paar Mal wenden. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und zusammen mit dem Joghurt in einen Hochleistungsmixer geben, wobei 1 Knoblauchzehe beiseite gelegt werden sollte, um eine glatte Konsistenz zu erhalten.
  3. Nehmen Sie eine kleine Schüssel und geben Sie 2 Esslöffel Olivenöl zusammen mit der aufbewahrten 1 Knoblauchzehe hinein. Zerdrücken Sie den Knoblauch mit einer Gabel und mischen Sie alles gut. Beiseite stellen.
  4. Nehmen Sie dieselbe ofenfeste Form und legen Sie die Pilze mit dem Stiel nach oben hinein. Mit der Öl-Knoblauch-Mischung einpinseln, mit dem trockenen Koriander bestreuen und mit Salz würzen. Für etwa 25 Minuten in den Ofen schieben, bis sie gar und ein wenig angeschmort sind. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.
  5. Nehmen Sie in der Zwischenzeit eine ofenfeste Form und geben Sie die Halloumi-Scheiben hinein. Im Ofen grillen, bis sie auf beiden Seiten schön angebraten sind. Beiseite stellen.
  6. Um alles zusammenzustellen, schneiden wir unsere Brötchen auf und bestreichen sie auf beiden Seiten mit der Pfeffer-Joghurt-Sauce. Fügen Sie einige Scheiben Avocado, einen Pilz und 2 Scheiben Halloumi hinzu. Zum Schluss fügen Sie einige Zwiebelringe und einige Blätter Rucola hinzu. Schließen Sie das Brötchen und drücken Sie es leicht.
© 2023 Charalambides Christis. Alle Rechte vorbehalten.